Armin und Karen Fietz
P.O. Box: 11630, Windhoek, Namibia
Tel/Fax: +264 61 227440, Tel: +264 62 549 020
Mobile: +264 81 124 6409
Mailto: info@etemba-hunting.com

 
 
Home Information Über uns Jagd Touren & Safaris Preise & Angebote Bildergalerie Kontakt
 



1. Jagdsaison
Die Jagdzeit beginnt am 1. Februar und endet am 30. November.
Ein Jagdschein ist nicht erforderlich.

2. Visa
Bitte erkundigen Sie sich bei Ihren Reiseveranstalter, ob ein Visum bei der Einreise nach Namibia erforderlich ist. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig ist.

3. Reservierung
Bei Reservierung ist eine Anzahlung zu leisten. Bei Erhalt dieser Anzahlung ist Ihre Reservierung gültig und bestätigt. Die Anzahlung wird nur zurückgezahlt, wenn eine schriftliche Stornierung länger als sechs Monate vor Ankunft erfolgt.

4. Waffen und Munition
  • Die Waffeneinfuhr in Namibia ist problemlos. Sie bekommen im Vorfeld von uns das Formular zur Beantragung der Einfuhrgenehmigung.
  • Die Einfuhr von Bogen für die Bogenjagd ist gestattet. Eine Einfuhrgenehmigung ist nicht erforderlich.
  • Wir bevorzugen es, wenn Sie Ihre eigene vertraute Waffe mitbringen. Im Falle dies nicht möglich ist, können Sie eine Waffe bei uns leihen (gebührenpflichtig). Dies bitte im Vorfeld anmelden.
  • Empfohlen wird ein Jagdrepetierer mit einem Mindestkaliber von 7mm und Munition mit einem Geschossgewicht von 11,5 Gramm oder mehr.
  • Die erforderlichen Jagdgenehmigungen für die von Ihnen gewünschten Abschüsse werden von uns kostenlos besorgt. Die Rohpräparation der erlegten Trophäen wird von uns unverzüglich vorgenommen.


5. Impfungen
Bitte lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, aber wir empfehlen, dass Ihre Tetanus-Impfung noch aktuell ist. Etemba liegt ausserhalb des Malariagebietes.
  6. Versicherungen
  • Alle Vorsichtsmaßnahmen für Ihre Sicherheit werden von uns getroffen: Ihre Gastgeber sind für Unfallhilfe ausgebildet, eine Erste-Hilfe Tasche befindet sich immer an Bord des Jagdwagens, während eine Haftpflichtversicherung Sie vor bestimmten Schäden während der Jagd schützt.
  • Wir empfehlen Ihnen dennoch selbst eine entsprechende Auslandsversicherung für Krankheiten, Unfall, Rücktransport und den Verlust von Gepäck und Waffen usw. abzuschliessen. Der Jagdanbieter haftet nicht für Verluste, Unfälle, Schaden oder Verzögerung.
7. Strom
220-Volt-Strom und Mobiltelefonempfang sind vorhanden.
Kostenlose und unbegrenzte W-lan Verbindung.

8. Jagdkleidung
Zur Jagd empfehlen wir strapazierfähige Kleidung in gedeckten Farben und festes Schuhwerk. Anorak oder Jacke ist für den Morgen und Abend zu empfehlen, während Sonnenbrille, Schattenhut und Sonnencreme für die fast immer sonnigen Tage notwendig sind. Täglicher Wäschedienst ist selbstverständlich.

9. Wetter
Warme Sommer von September bis April 25-35 Grad Celsius (Regenzeit ist normalerweise zwischen Dezember und März). Milde Winter von Juni bis August mit Tagestemperaturen von 17-24 Grad Celsius und sternklaren kühlen Nächten.

 
 
© Copyright 2011 Etemba Hunt/Safaris and B_Creative